Soundausgabe - Abspielen aus Tabellen

  • Um aus Tabellen direkt abspielen zu können, muss dieser Button gedrückt sein:

 Bild:BtAusTabelle.gif

Links oben verändert sich damit das Erscheinungsbild von Player 1:

 Bild:Sound2.gif

  • Ist der Fortschrittsbalken des Players 1 oder auch des Players 2 grün, dann spielt er gerade. Durch Doppelklick auf einen Eintrag in irgend einer Tabelle beginnt das Spielen.
  • Hat eine Tabelle den Eingabefocus, erkennen Sie das an dieser grünen Zeile:

Bild:Playliste6.gif 

Dann kann das Abspielen auch mit der Leertaste oder Enter oder "y" ausgelöst werden, Stop mit "x". Natürlich können Sie auch oben die drei Button verwenden.

 (das sind F-Tasten-ändern)

Zur Anzeige oben kommen die Restzeit und die Gesamtzeit des gerade gespielten Titels.


 

  •  Wird ein Titel angespielt, rückt sofort die aktive Zeile in der Tabelle um eine Position nach unten. War die Position schon in der letzten Zeile, springt der Zeiger an die erste Stelle in der Tabelle.

Das aber alles nur, wenn ein Haken wie im Bild oben gesetzt ist. Ist dieser abgewählt, dann verbleibt auch die aktive Zeile in der Tabelle an der gleichen Stelle.


Sinn ist folgender:

  • Sie wollen z.B. in Ihrer umfangreichen Mp3 - Sammlung Ordnung schaffen und doppelte Titel in den Papierkorb befördern oder die Tags verändern. Dann können Sie auf der "Datenbank bearbeiten" - Seite einen Titel doppelt anklicken zum Reinhören, sofort die Einträge ändern oder ihn auch löschen. Die aktive Zeile war ja dort geblieben.
  • Ist der Button "Auto" gedrückt, spielt am Ende des Liedes der nächste Titel, der gerade unten in der Tabelle zu sehen und ausgewählt ist, weiter.