Einstellungen - Datenexport

Bild:Option2.gif 

hier stellt man ein, welche Felder der Datenbank exportiert werden. Dabei wird eine Textdatei erzeugt, deren Name im Exportverzeichnis beginnt mit "Mp3playExp". Danach kommt ein zweistelliger Zähler und die Dateierweiterung ".txt".

Als Beispiel: Mp3playExp00.txt.

Die Felder Interpret und Titel sind immer enthalten, ansonsten kommen noch die 'angehakten' dazu. Trennzeichen ist das Semikolon.