Sendeautomatik - Der Automatikbetrieb

   au8

Hier sehen Sie, wie die Titel der Playerliste 1 übergeben wurden.

Ausserdem geht noch ein Fenster “Diese Events unterbrechen das Programm” auf.
Gespielt werden nacheinander alle Songs der Playerliste. Wird aber die volle Stunde erreicht, dann werden wie in diesem Beispiel alle Zeilen oberhalb
# Ende 08:00” entfernt. Danach wird gleich mit “Greenfields” weiter gemacht. Das passiert aber nie, bevor nicht ein Song wenigstens 30 Sekunden gelaufen ist.

Auf diese Weise kann man auch 24 Stunden ein Programm laufen lassen, ohne dass sich die Stundenprofile immer mehr verschieben.

Mit Klick auf “Automatikbetrieb beenden” entfällt diese Unterbrechung des Sendeablaufes.